Zwei Diamantene Hochzeit in der Gemeinde

Gleich zwei Mal konnte Bürgermeister Reinhold Teufel zuletzt zur Diamantenen Hochzeit gratulieren, in Pfronstetten Theresia und Johannes Fischer und in Huldstetten Agatha und Albert Rudolf

Vor 60 Jahren und damit im Jahrhundertwinter 1962/1963 haben Theresia und Johannes Fischer aus Pfronstetten geheiratet. Gemeinsam haben sie eine landwirtschaftliche Hofstelle in der Pfronstetter Ortsmitte bewirtschaftet, Johannes Fischer hat zudem als Busfahrer viele Bereiche Europas bereist.

In Huldstetten konnten Agatha und Albert Rudolf dieses seltene Fest feiern. Der gebürtige Aichelauer Albert Rudolf und seine Frau können sich noch gut an starke Schneefälle am Hochzeitstag erinnern. Nach dem Bau des Dorfgemeinschaftshauses Huldstetten war Albert Rudolf lange Jahre als Hausmeister der gute Geist im Gebäude.

Bürgermeister Reinhold Teufel überbrachte jeweils die Glückwünsche der Gemeinde und des Ministerpräsidenten und natürlich auch den obligatorischen Geschenkkorb.

Wir wünschen weiterhin alles Gute!