Panoramaweg in Tigerfeld fertiggestellt

Zugegebenermaßen länger als zunächst geplant mussten die Anlieger im Panoramaweg in Tigerfeld auf den Endausbau ihrer Wohnstraße warten. Umso zügiger hat die Firma Fensterle aus Ertingen die Maßnahme umgesetzt. Für gut 70.000 € wurden die Randsteine versetzt und der Gehweg sowie die Fahrbahn asphaltiert. Mit der fertigen Straße kommen auf die Anlieger auch neue Aufgaben zu: Sollten Verunreinigungen durch Bautätigkeiten entstehen, müssen diese dann auch umgehend beseitigt werden. Solange hier nur die Baustraße war, wurde hierüber großzügig hinweggesehen.