Impfangebot in Zwiefalten wird ausgeweitet

Das Impfangebot im Landkreis Reutlingen an gemeinsam sieben regionale Impfstützpunkten wurde erweitert. In die Rentalhalle nach Zwiefalten kam das mobile Impfteam schon seit einigen Wochen immer mittwochs von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Ab dieser Woche (KW 50) kommt es zusätzlich immer Freitags von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Unterstützt wird das Impfteam von ehrenamtlichen Helfern vor Ort.

Die Terminvergabe wird ab jetzt landkreisweit über die Buchungsplattform SAMEDI erfolgen. Die Termine für die Folgewoche werden immer am Freitag um 9.00 Uhr unter

www.kurzelinks.de/impfen-kreis-rt

zur Buchung freigegeben. Bereits bestätigte Termine für die nächste Woche bleiben gültig.

Es werden die Impfstoffe von Biontech, Moderna und von Johnson und Johnson eingesetzt. Es finden Erst- und Zweitimpfungen statt und natürlich auch Boosterimpfungen. Auch Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren können sich nach aktueller Empfehlung der STIKO (Ständige Impfkommission) mit dem Impfstoff von Biontech impfen lassen. Eine ärztliche Aufklärung findet vor Ort statt.

Zum Impfung sind mitzubringen: Personalausweis, Impfbuch, Krankenversicherungskarte. Während der Impfung sind die AHA-Regeln einzuhalten und eine FFP2 oder medizinische Maske zu tragen. Alle Geimpften bekommen einen Digitalen Impfnachweis mit.

Bitte lassen Sie sich impfen und retten Sie damit Leben!