Pfronstetten hat gewählt

Anklicken zum Vergrößern

Mit einer bemerkenswerten Wahlbeteiligung von 89,27% ist die Bundestagswahl in Pfronstetten zu Ende gegangen.

Bei den Erststimmen konnte Michael Donth (CDU) seine absolute Mehrheit verteidigen, 52,8% der Wähler haben sich für ihn entschieden.

Stärkste Kraft bei den Zweitstimmen bleibt – trotz herber Verlusten – die CDU mit 44,4%.

Vielen Dank den vielen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, die eine Stimmabgabe in allen Ortsteilen möglich gemacht haben!

Die Ergebnisse im Detail gibt es hier: