Albverein stiftet Bank am HuGeis-Rundweg

Die Ortsgruppe Pfronstetten des Schwäbischen Albvereins hat einmal mehr etwas für die Allgemeinheit getan: Die gestiftete Bank am HuGeis-Rundweg (für Nicht-Kenner: Huldstetten-Geisingen-Rundwanderweg) lädt Wanderer und Spaziergänger mit einer schönen Aussicht zum Verweilen ein. Hans Böhm und Eugen Baier haben als Vertreter der Ortsgruppe die Bank an die Gemeinde übergeben und auch auf eine Sorge des Vereins hingewiesen: „Wir würden uns freuen, wenn weitere Mitglieder uns mit ihren Beiträgen unterstützen würden“ so Hans Böhm. „Dabei muss niemand befürchten, dass er als Mitglied zwingend zu Arbeitsdiensten herangezogen wird, das ist alles rein freiwillig“ ergänzt Eugen Baier. Bei all dem Guten, was der Albverein für die Menschen vor Ort leistet, sind ihm viele fördernde Mitglieder zu wünschen, herzlichen Dank für das vorbildliche Engagement!