Zwei Bauhofmitarbeiter verabschiedet

Es schmerzt schon ein wenig, wenn man zwei junge und leistungsfähige Mitarbeiter aus dem Bauhofteam verabschieden muss! Angesichts des Gehaltsgefüges im öffentlichen Dienst, das jungen Mitarbeitern weniger attraktive Konditionen bieten kann als die freie Wirtschaft, kommt so etwas aber leider immer wieder einmal vor. Thomas Hanner (links) konnte als gelernter Zimmermann in seiner Funktion als stellvertretender Bauhofleiter vor allem bei der Sanierung des Dachs der Albhalle sein Können zeigen. Und André Hacker (Mitte) als gelernter HLS-Techniker war vor allem auch in der Gebäudeunterhaltung ein guter Mitarbeiter. Bürgermeister Reinhold Teufel bedankte sich bei beiden und wünschte ihnen bei der Verabschiedung viel Erfolg in den jeweils neuen Tätigkeiten.