Neuer Maibaumständer für Huldstetten

Der nächste Mai kommt bestimmt, und alle hoffen sehr, dass bis dahin auch wieder gemeinsam ein Maibaum aufgestellt und dies dann auch zünftig gefeiert werden kann. In Huldstetten ist die dortige Feuerwehr auf jeden Fall schon bestens dafür gerüstet.

Mit viel Eigenleistung haben die Wehrmänner die von der Geisinger Firma Kerber gefertigte Vorrichtung montiert. Dieser erlaubt künftig eine sichere und stabile Aufstellung des Ortsmaibaums.