Weiter Probleme beim Busverkehr

Von einer Schülerin haben wir diese Mitteilung bekommen.

Ein wenig besser, aber noch lange nicht gut – nach wie vor gibt es Probleme beim Busverkehr.

Noch immer trudeln bei der Gemeinde Mitteilungen bezüglich ausgefallener Busverbindungen ein, diese werden unverzüglich ans Landratsamt weitergegeben. Von dort kam jetzt die Auskunft, dass dort alles dafür getan wird, um endlich alle Probleme zu lösen.

Am kommenden Montag soll es ein Treffen mit den Verkehrsunternehmen und den Planern geben, bei dem für die noch bestehenden Probleme Lösungen erarbeitet werden sollen. Beinhaltet seien hier auch die gesammelten Verbesserungsvorschläge der Auftragsunternehmen um auch – wo nötig – mehr Luft in den Fahrplan einzuarbeiten. Das Landratsamt hat zwischenzeitlich nochmals die abzuwartenden Anschlüsse an die Verkehrsunternehmen kommuniziert, seither waren beim Landratsamt keine Beschwerden über verpasste Anschlüsse mehr eingegangen – bis aus Pfronstetten wieder entsprechende Meldungen kamen. Das Landratsamt wird auch diese neuen Beschwerden umgehend an die RAB/SVL weitergeben.