Bürocontainer für den Bauhof

Zwar plant die Gemeinde einen Bauhofneubau, für die Übergangszeit hat Bauhofchef Roland Kurz jetzt einen Bürocontainer erhalten, in dem er die notwendigen Büroarbeiten erledigen kann.

Der neben dem derzeitigen Bauhofgebäude aufgestellte Container konnte von einem örtlichen Unternehmen gekauft werden und wird voraussichtlich auch im Neubau zunächst als Büroraum dienen. Der Innenausbau des geplanten Gebäudes soll ja in Eigenleistung erfolgen, dies dürfte dann einige Zeit in Anspruch nehmen.