Leistungsabzeichen für die Feuerwehr

Die erfolgreichen Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr

Zweimal Silber, zweimal Bronze – erfolgreich abgeschnitten haben Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Pfronstetten bei der Abnahme des Leistungsabzeichens in Dapfen.

Nachdem im vergangenen Jahr in Hayingen bereits zwei Gruppen das Leistungsabzeichen in Bronze erreichen konnten, trat die hiesige Feuerwehr in Kooperation mit der Nachbarwehr aus Hayingen in diesem Jahr gleich mit vier Gruppen an: Die letztjährigen „Bronze-Gewinner“ legten die Prüfung für das Leistungsabzeichen in Silber ab, zwei weitere Gruppen rangen um Bronze.

Das wochenlange Üben hat sich letztlich gelohnt, alle vier Gruppen mit Pfronstetter Beteiligung konnten die nicht einfachen Anforderungen erfüllen.

Kommandant Markus Stoll konnte schließlich die entsprechenden Auszeichnungen entgegennehmen…

… was mit dem obligatorischen Schultes- und Kommandanten-Bier anschließend gebührend gefeiert wurde.