Weitere Flüchtlingsfamilie in der Gemeinde

Flüchtlinge.jpg

In einem in Aichelau angemieteten Gebäude ist vor kurzem eine weitere Flüchtlingsfamilie eingezogen. Jamal Barjes und seine Frau Raghda Yousif Matto sind dort mit ihren Kindern untergekommen. Die Familie spricht bereits etwas Deutsch, so dass eine Verständigung möglich sein dürfte. Es wäre schön, wenn die Nachbarschaft den Kontakt mit den Neubürgern suchen würde, damit diese auch schnell lernen, wie die Gepflogenheiten vor Ort sind. Wie lange die Familie in Aichelau bleiben wird ist noch unklar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.