Weitere Straßenumbenennung

Plan.jpg

Auch im anderen Gewerbegebiet in Pfronstetten wird eine Straßenumbenennung notwendig: Bisher werden im Gewerbegebiet an der B 312 alle Gebäude unter der Bezeichnung „Sebastiansweg“ geführt. Nun hat sich gezeigt, dass dies unzweckmäßig ist.

Plan - Kopie.jpg

Insgesamt sind es aktuell drei Straßenabschnitte, die unter dieser Bezeichnung geführt werden: Der südliche Bereich, der an der Bundesstraße beginnt und in den vorhandenen Feldweg ausläuft und die beiden Sticherschließungen in Richtung Norden.

Die westliche Sticherschließung, die parallel zur Bundesstraße verläuft, soll nunmehr einen neuen Namen bekommen.

Die Gebäude an der Nordseite des „verbleibenden“ Sebastianswegs (einschließlich derer an der kurzen Sticherschließung im Osten) behalten oder erhalten dann durchgehend die ungeraden Hausnummern, eventuelle Bauten auf der Südseite werden „gerade“ durchnummeriert.

Auch für diese Straßenbenennung können bis zum 08.11.2018 Vorschläge eingereicht werden, der Gemeinderat wird sich dann in seiner November-Sitzung mit dem Vorschlag der Umbenennung befassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.