Prachtvolle Fronleichnamsaltäre schmücken die Gemeinde

alle

Auch in diesem Jahr waren die Prozessionswege in den Ortsteilen an Fronleichnam wieder mit prachtvollen Altären geschmückt.

oben

In Aichelau (Bild links) haben die dortigen Jugendlichen einen Altar gestaltet. Das zweite Bild zeigt den Altar in Huldstetten. In Pfronstetten waren sogar vier Altäre zu bestaunen, das dritte Bild zeigt den Altar beim Haus Johanna Schmid und das vierte den Altar beim Haus Josef Buck.

unten

Das Bild links zeigt den Altar beim Haus Markus Fischer in Pfronstetten, das zweite Bild den Altar beim Haus Josef Knupfer (ebenfalls Pfronstetten). In Tigerfeld führte die Prozession an zwei Stationen vorbei, das dritte Bild zeigt den Altar von Fam. Eugen Engst und das vierte Bild den der Familie Willi Waidmann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.