Erschließungsarbeiten laufen wieder

1.jpg

Nach der winterbedingten Unterbrechung laufen im Hans-Kürner-Weg in Pfronstetten wieder die Erschließungsarbeiten.

Entsprechend der Beschlussfassung im Gemeinderat werden dabei mehr Plätze erschlossen als zunächst geplant: Aufgrund der regen Nachfrage wird die Straße bis in den Kurvenbereich ausgebaut. Zwei Bauplätze sind inzwischen verkauft, für zwei weitere liegen feste Kaufabsichten vor.

Im Moment ist die Firma Blum an den Erd- und Leitungsbauarbeiten, in Kürze wird die Telekom auch die Glasfaserleitung im Baugebiet verlegen, so dass dann die Gebäude auch ans Internet-Hochgeschwindigkeitsnetz angebunden werden können.

Abschließend erhält der Bereich eine asphaltierte Baustraße, und auch der Baubereich in der vorhandenen Ortsstraße Schelmenwasen wird wieder asphaltiert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.