Aichstetter Feuerwehr setzt Maßstäbe

20170203_212938
Kommandant Markus Stoll, Andreas Waidmann, Abteilungskommandant Philipp Schneider und Bernd Knöll

Aichstetten ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde, bei der diesjährigen Abteilungsversammlung setzte die dortige Feuerwehr aber Maßstäbe: Rekordverdächtig war nicht nur die Zahl der Besucher, sondern vor allem auch die Zahl der Neueintritte.

Abteilungskommandant Philipp Schneider hatte gezielt die jungen Männer im Dorf angesprochen, und zumindest schon mal sechs von ihnen haben nun auch ihren Beitritt zur Wehr erklärt. Mit schon jetzt 17 Aktiven avanciert die Aichstetter Wehr damit zur personell stärksten Abteilung in der Gemeinde.

Neben den üblichen Formalien standen auch zwei Ehrungen auf der Tagesordnung: Andreas Waidmann wurde zum Hauptfeuerwehrmann befördert, und Bernd Knöll erhielt für seine 25jährige Zugehörigkeit ein Geschenk der Abteilung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert