Flurneuordnung: TG Aichstetten/Tigerfeld wählt Vorstand

20151124_220040

Die Teilnehmergemeinschaft der Flurneuordnung Aichstetten/Tigerfeld hat mit der Wahl des Vorstands das Verfahren in die nächste Runde gebracht.

Für die Beteiligten im Ortsteil Aichstetten werden Georg Schneider und Bernd Knöll als ordentliche Mitglieder und Josef Waidmann und Stefan Waidmann als stellvertretende Mitglieder dem Vorstand angehören. Für Tigerfeld werden dies Ralf Kleiner und Egon Herter als ordentliche Mitglieder und Thomas Biener und Eugen Buck als stellvertretende Mitglieder sein.

Für die „Nichtbeteiligten“, also die Personengruppe ohne Grundeigentum im Verfahrensgebiet wurden Eberhard Bez (Tigerfeld) zum ordentlichen und Andreas Pukowski (Aichstetten) als stellvertretendes Mitglied gewählt.

Die Vorstandschaft wird sich voraussichtlich in der ersten Januarhälfte zur ersten Sitzung treffen und dann den Vorstandsvorsitzenden wählen.

Auf dem Bild der Gewählten mit der Leitenden Ingenieurin Dr. Doris Wüllner fehlt Eberhard Bez.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.